Mit unseren Tipps

Die Natur erleben

Sie finden den Ferienpark Hoge Hexel inmitten der Natur, der Bauernhöfe und der Wälder. Vom Park aus können Sie direkt in die Natur wandern oder radeln. Außerdem gibt es in der Nähe eine Reihe von schönen Naturschutzgebieten. Im Folgenden finden Sie unsere besten Tipps für die Natur!

Wierdense Veld

Wierdense Veld

15 Minuten Fahrradfahren

In diesem riesigen Moorgebiet (420 Hektar) ist die Ruhe und Stille spürbar. Dies ist einer der wenigen Orte in unserem Land, an denen Torfmoore heute noch lebendig sind. Ein einzigartiger Ort! Eine Herde von 700 Schafen hilft, dieses Gebiet zu erhalten.
Wasserspeicher Dakhorst

Wasserspeicher Dakhorst

30 Minuten Fahrradfahren

Beobachten Sie gerne Vögel? Dann sind Sie in diesem besonderen wässrigen Naturschutzgebiet genau richtig. Tipp: Besuchen Sie diesen Ort auch bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang. Der wunderschöne Himmel in Kombination mit den Spiegelungen im Wasser sorgt für spektakuläre Bilder.
Nationalpark de Sallandse Heuvelrug

Nationalpark de Sallandse Heuvelrug

35 Minuten Fahrradfahren

Die vielen Höhenunterschiede, schönen Aussichten, Sandverwehungen, Nadelbäume und viel Heidekraut machen diesen Nationalpark zu einem Muss. Fast 'un-holländisch' schön! In dieser Gegend können Sie herrliche Wanderungen und Radtouren unternehmen.